Verband Vorstand Beirat Satzung Struktur Mitglieder-Übersicht Mitglieder-Service Mitglied werden Mitglieder News
LV-Zweitmärkte Deutschland Großbritannien USA
Presseinformationen Fotos Grafiken Verbraucher-Leitfäden Ansprechpartner Presseverteiler Übersicht dt. Policenaufkäufer
Publikationen Newsletter Broschüren Verbraucher-Leitfäden Flyer
Rückblick BVZL ELSA SUMMIT 2016 Rückblick BVZL ELSA Summit 2015 Rückblick BVZL ELSA Summit 2014 Rückblick BVZL-LV-Zweitmarkt-Symposium 2013 Rückblick BVZL-LV-Zweitmarkt-Gipfel 2012 Rückblick BVZL-LV-Zweitmarkt-Gipfel 2011 Bevorstehende Veranstaltungen und Termine
Kontakt Sprache

Fachbereich Deutschland

Im Fachbereich Deutschland sind alle BVZL-Mitglieder zusammengeschlossen, die Lebensversicherungen von deutschen Versicherungsgesellschaften ankaufen oder Anlageprodukte für private und institutionelle Anleger strukturieren, die in gebrauchte deutsche Lebensversicherungspolicen investieren. Neben der Stärkung des Verbraucherschutzes ist ein wichtiges Ziel des Fachbereichs, die Attraktivität und die Besonderheiten der Asset-Klasse „deutsche Lebensversicherungen“ darzustellen. Dies geschieht unter anderem durch aktive Pressearbeit und regelmäßige Veranstaltungen zum Thema „Deutscher Zweitmarkt für Lebensversicherungen“ mit Politikern, Journalisten und Meinungsbildnern.

Ansprechpartner:

Ingo Wichelhaus
Portigon AG, Düsseldorf

d-z@bvzl.de